Couscous Salat

Ich habe neulich zum ersten Mal Couscous Salat gegessen und war begeistert. 😮 Den wird es nun definitiv öfter geben!

Das Schöne ist, dass er satt macht, gesund ist und super praktisch für unterwegs ist. So kann man in der Schule, auf der Arbeit oder in der Uni gesund zu Mittag essen – und es schmeckt himmlisch. #tschüßdulangweiligesPausenbrot

Foto 23.03.16, 13 10 37K.jpg

Man kann den auf viele verschiedene Arten machen, dann hat man immer etwas Abwechslung 🙂

Nun aber zum Rezept

Zutaten:

  • 150g Couscous
  • Gemüsebrühe
  • Gurken
  • Tomaten
  • Frühlingszwiebel
  • Mais
  • Züricher Allerlei (gibt es von Bonduelle)
  • Paprika
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Kräuter (Petersilie, Dill, …)
  • Öl
  • (ggf. Essig)

Zubereitung:

Den Couscous in 300ml heißem Wasser mit Gemüsebrühe ca 15 Minuten quellen lassen. Das Gemüse schnippeln. Alles zusammen in eine Schale geben. Mit Gewürzen und Öl abschmecken. Wer mag kann noch Essig dran geben. 🙂

et voilá ♥

 

Wenn ihr eines meiner Rezepte nachkocht, dann würde ich mich freuen, wenn ihr mich darunter verlinken könntet (@ginyweeny) ♥

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s