Süßkartoffelpommes

Selbst Pommes zu machen gehört für mich persönlich zu einem der einfachsten Dinge. Zumindest was das Kochen betrifft.♥

Und es geht auch ohne schmierige und dreckige Hände 😉

Aber kommen wir mal zum Rezept!

Was braucht ihr?

  • 1 große am besten längliche Süßkartoffel
  • 1 scharfes Messer mit glatter Klinge
  • 1 Schäler
  • 1 Schüssel
  • etwas Olivenöl
  • Gewürze: Himalaya Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Thymian getrocknet

Zubereitung:

  1. Süßkartoffel schälen
  2. in Streifen schneiden und in die Schüssel geben
  3. 1-2 Teelöffel Olivenöl dazu und in der schüssel schütteln, sodass sich das gut verteilt
  4. Gewürze nach Bedarf hinzu und ebenfalls gut in der Schüssel durchschütteln. So müsst ihr die Pommes nicht mit der Hand „durchrühren“ und habt die Gewürze wirklich auf den Kartoffeln und nicht an euren Händen 😉
  5. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backrost verteilen und bei 200 Grad Umluft 10-15 Minuten backen (zwischenzeitlich kontrollieren!)

 

und da wären sie!

Dazu passt super eine selbstgemachte Guacamole. 🙂

Foto 12.06.16, 19 27 50

Wenn ihr eines meiner Rezepte nachkocht, dann würde ich mich freuen, wenn ihr mich darunter verlinken könntet (@ginyweeny) ♥
#ginylovescooking

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s